Werner Kowarsch - Kreative-88

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Werner Kowarsch

Die Künstler

Werner Kowarsch, geb. 1953
Fuchsmühlweg 10/2
73466 Lauchheim
email werner.kowarsch@t-online.de
Seit 2003 als Autodidakt tätig in Stein- und Holzbildhauerei. 2013 Mitglied des Kunstvereins
Kreative 88 e. V. in Bopfingen, seit 2015 deren Vorsitzender
Fortbildung auf Seminaren der Ländl. VHS Hohebuch (Marcel Huber), bei Ralph Nieling in
Mühlbach, HWP Diedenhofen in Filderstadt, bei A. Scholz in Kallmünz und seit 2010 beim
jährlichen Bildhauersommer auf der Löwenburg/Bad Honnef mit den Künstlern Benedikt
Birkenbach und Ulrich Forster. .
Teilnehmer an Ausstellungen in Lauchheim, Bopfingen, Ellwangen und Sulzbürg.
Im Mittelpunkt der Steinbildhauerei, die Werner Kowarsch - seit 2015 Bürgermeister i. R. -
rein traditionell von Hand betreibt, steht zur Zeit der Lauchheimer Eisensandstein mit seinen
teils schichtigen Einschlüssen und durch Oxydation oft außergewöhnlich reichhaltigen
Maserungen. Dabei stammt das Material großteils aus ehemaligen Hausfundamenten.
Wichtig ist ihm, mit Hammer und Meisel das Objekt in enger Abhängigkeit vom Eigenleben,
von der Eigendynamik des zu bearbeitenden Materials zu gestalten, was oftmals ohne
Vorgabe sowohl in abstrakten als auch figürlichen Skulpturen und Torsi mündet.
Beim Holz werden vorzugsweise Stämme aus einheimischem Laubholz vollplastisch
umgesetzt.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü